Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 112

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /var/www/vhosts/sceneo.de/httpdocs/forum/includes/bbcode.php on line 112
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
Forum • Thema anzeigen - Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

DIE Media Center Alternative in der aktuellen Version.

Moderatoren: Alexa140872, Messiahs, f_weiss

Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon O Possum » 11.12.2008 14:50

Hallo liebe Community,

wie Ihr ja mitbekommen habt ist es still um TVcentral geworden und wir haben es lange und ausführlich diskutiert, bis zuletzt nach Alternativen und Lösungswegen gesucht, doch nun ist es amtlich: Sceneo TVcentral wird von uns nicht mehr weiterentwickelt.

Was heißt das konkret?

Alle noch laufenden Verträge werden auf reine EPG-Verträge umgestellt, womit bei der Verlängerung keine 49,95 EUR mehr anfallen, sondern nur noch der reine EPG-Preis von 30 EUR – so der Plan.

TVcentral wird weiterhin im Online-Shop verkauft, weil wir immer noch glauben, dass es nach wie vor für eine bestimmte Zielgruppe interessant ist – nur eben nicht für die breite Masse.

Sceneo als Marke bleibt ebenfalls weiter bestehen und damit auch die Derivate wie VistaTV oder AbsolutTV. Unser langjähriger Partner ODSoft wird vielleicht in Zukunft das ein oder andere Plugin für TVC zur Verfügung stellen, kostenlos oder kostenpflichtig.

Das ist für uns alle sehr traurig, aber so sieht es leider aus.

Viele unserer Annahmen haben sich bisher leider nicht bestätigt. Als wir 2003 mit Sceneo angefangen haben waren wir die ersten, die versucht haben, mit TVcentral das Thema "Media Center" massentauglich zu machen. Wir waren gut unterwegs und die meisten Dinge entwickelten sich auch so wie progonstiziert. Leider hielt dieser Trend nicht lange genug an und der PC im Wohnzimmer wurde nicht so schnell alltagstauglich, wie wir gedacht - und auch gehofft - haben. Dazu kam ein enormer Wettbewerbsdruck vom Microsoft und vielen kostenlosen Alternativen. Kurzum, der Markt wurde kleiner und die kostenlosen Alternativen wurden immer besser und wie z.B. MCE optimal mit dem Betriebssystem verzahnt.

2007 wollten wir das Ruder rumreißen, in dem wir Euch noch mehr mit ins Boot holten. User Driven Development wurde geboren und Ihr habt Euch 2007 aktiv an der Produktentwicklung der V4 beteiligt. Das Ziel war ein besseres Media Center, welches die Bedürfnisse des Anwenders in Vordergrund stellte. Obwohl die V4 von allen, die sich an der Entwicklung beteiligten, positiv angenommen wurde, konnten wir keine neuen Kunden gewinnen und haben darüber hinaus auch einen Großteil der Bestandskunden verloren. Wir haben viel Geld investiert - aber die Aussicht, diese Investition wieder reinzuholen wurde immer unwahrscheinlicher.

Ehrlich gesagt sehen wir auch jetzt noch keine Alternative, wie man in diesem Markt erfolgreich sein kann, wenn man nicht gerade Betriebssysteme macht oder alles komplett for free anbietet. Und da wir nach wie vor zu einem mittelständischen Unternehmen gehören, muss sich jedes Engagement auch irgendwann einmal rechnen oder zumindest refinanzieren. Aus kaufmännischer Sicht sind uns die Hände gebunden: Jede Alternative wäre mit weiteren Investitionen verbunden gewesen, warum wir uns letztes gegen alle Vorschläge entscheiden mussten.

Auch wenn es für Euch vielleicht nicht immer ersichtlich war – unser Team hat sehr für TVcentral gekämpft. Wir alle haben viel Herzblut in das Thema gesteckt. Umso trauriger sind wir, dass wir es trotz einer guten V4 und einer tollen Community nicht geschafft haben das Thema weiter nach vorne zu bringen.

Wir möchten in erster Linie Euch Moderatoren und allen Anwendern danken, dass Ihr uns so lange die Treue gehalten habt. Dank auch allen Entwicklern, die TVcentral überhaupt erst möglich gemacht haben und natürlich auch dem gesamten Sceneo-Team, denn ohne Euch hätte es TVcentral nicht gegeben.

Beste Grüße

O Possum
Very funny, Scotty. Now beam down my clothes.
Bild
Benutzeravatar
O Possum
Sceneo Team
 
Beiträge: 1480
Registriert: 19.04.2004 0:00

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon jonnyb » 12.12.2008 1:16

Tja dann Sceneos,

... thx &

c.u. jonny ;-)
Config:
Windows 7 (RC1 64bit)| C2Q6600@2,4GHz | MSI 7520 | 3GB RAM | Nvidia Geforce 9500 GS (512MB) | 2xKNC ONE TV-StationDVB-S | LR Keyboard | Harmony 895| 2xSATA (1.5TB) | Codec: ? Braucht man das bei WMC ;-) |WMC
jonnyb
Expert
 
Beiträge: 191
Registriert: 07.07.2004 0:00
Wohnort: Nordhessen

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon funkydoctor » 14.12.2008 11:58

Das tut mir sehr leid... Aber TVC hat sicherlich auch einiges an Reputation und damit potenziellem Marktanteil selbst verspielt, wenn man bedenkt, wieviel Zeit und Entwicklungspotenzial in den falschen Core gesteckt wurde (schon die V3 hatte nicht mehr den Entwicklungsstand (was die Featureanzahl angeht) von V2, geschweigedenn die V4).

Das ganze war also auch nicht über die Bestandskunden zu retten, die ja immerhin bereit waren, jedes Jahr einen Clubbeitrag abzunickeln? - nunja, dann muss die Useranzahl letztlich wohl erschreckend gering gewesen sein.

Mich würde aber noch eins interessieren: Leute, die JETZT noch TVC kaufen, und die soll es ja geben, haben Anspruch auf Pflege ihrer Software, zumindest hinsichtlich Bugfixes. Wie soll das denn gewährleistet werden?

Grüße aus Paderborn!
PS: DANKE an alle Sceneos, ihr habt sicherlich das Mögliche getan!
TVC 4
- Intel DG965SS/Core2Duo E6300/1GB/2xKNC1 TV Station DVB-S/GF 7600/160GB/pureVideo
- Asus A7N8X-VM/400/AMD Sempron 2400+/512 MB/Terratec Cinergy 1200 DVB-S/Geforce 5200/120 GB/WinDVD5/TVC 2
Benutzeravatar
funkydoctor
Expert
 
Beiträge: 158
Registriert: 22.08.2004 0:00
Wohnort: Paderborn

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon vincent » 14.12.2008 20:56

1. Ich finde es schade, das solch ein Projekt beendet wird, mein Kauf von V2, V3 und V4 hat war mein Beitrag - mehr konnte ich nicht tun.

2. Für mich eine logische Konsequenz, ich selbst bin nicht hinter das Geheimnis von TVC gestiegen, für mich (ich gebe hier nur meine eigene subjektive Ansicht wieder) war es immer eine Bastellösung, bei den Weiterentwicklungen wurden die Bedürfnisse von Bastlern und Freaks erfüllt (oder auch nicht) aber nicht das Bedürfnis von Otto N. (so wie ich), der eine stabile und einfache gute und interessante Lösung haben möchte die ich auch meiner Frau hätte verkaufen können. Das war nicht gegeben.
Ich möchte das nicht weiter ausführen, die Messen sind gesungen.

3. Das Forum hier steckt voller Potenzial, das stimmt mich für die Zukunft froh.

Beste Grüße
+Gehäuse ANTEC ARIA
+AMD DualCore 5200+
+2GB Ram
+TT DVB-C Budget
+Mainboard MSI K9AGM2 (MS-7327) AM2 mATX
+interne Graphik ATI Xpress 1200
+HDMI out
+Logitec MX Air
+Logitech Harmonie 1000
+LCD TV Xoro HTL 4242w
+XP mit SP2+ +TVC Version v4.***
Benutzeravatar
vincent
Newbie
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.10.2004 0:00

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon Morkis » 14.12.2008 21:54

Tja, Schade...

... aber es spiegelt meine TVC-timeline wieder. Ich habe den Sceneo die Treue gehalten und alle Abo bezogen und bezahlt, dennoch das meiste davon nicht genutzt.

Warum?
Weil: :idea:
Seit Anfang an bin ich dabei gewesen, habe mich immer schön im Forum auf dem Laufenden gehalten bis irgendwann mit V4 und der merkwürdigen Aufteilung der Wochennews -verteilt in den einzelnen Breichen- es für mich lustlos wurde.
Also, ich habe immer noch V2 im Einsatz (Wetterbericht, DC und TvTv-EPG sind mir inzwischen abhanden gekommen). Aber es funzt soweit (allerdings nicht mehr im Wohnzimmer...)
Mit TVC3 wurde es kompliziert. Naja dachte ich warte ich mal auf V4.
Die war dann da, die Freude im Forum etwas verhalten.
Und im V4 gab es kein DC mehr, der direkt angesprochen werden konnte (für mich dann das KO dafür). Dann hörte ich, dass man nur über einen Zweitrechner mittels einer weiteren SW (Bonavista) das Sceneo total toll anpassen kann, also noch komplizierter! Habe ich also erst gar nicht ausprobiert. Wie mir scheint, auch viele andere nicht ... Da denke ich, haben die Verantwortlichen den Wald vor lauter Bäumen nicht erkannt.

So, jetzt heute nach langer Zeit schaue ich vorbei und dann diese -auch für mich - traurige Nachricht!
Schade schade, aber ein etwas einfacheres Produkt (Leistungsumfang und Bedienkomfort von V2) plus so etwas wie das HD-EPG und mehr vor allen Dingen mehr Werbung für TVC, z.B. das etliche (verschiedene) TV-Karten in gleichzeitig verwaltet werden können (m.E. das absolute Superfeature!!!), dann wär's vielleicht was geworden. Aber für's Lamentieren ist es jetzt zu spät ...

Und nun?
Ich weiß nicht, aber was kann man empfehlen, wenn es hier aufhört? :(

Also, trotzdem tolle Festtage und keine Fehlaufnahmen! :D

Grüße,
Morkis
KNC-ONE DVB-s
TV-Central 2.1.0.2
XP-Pro SP2
ASUS P4P800-Deluxe, P4 2,6 HT;1024MB DC-RAM
XFX GForce 7600 GT (AGP)
AVM-DSL Fon WLAN (+ AVM-ISDN (Fritz!))
Streamzap FB
HD-EPG Plugin 1.04
Benutzeravatar
Morkis
Expert
 
Beiträge: 373
Registriert: 30.06.2004 0:00
Wohnort: vor'm Harz

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon SirPritz » 15.12.2008 13:28

Hallo Sceneo-Team,

ich finde es schade, dass Ihr das Projekt TV-Central eingestellt habt, aber muss gestehen, dass ich nach TVC2 und 3 die TVC4 nicht mehr gekauft habe.
Zum einen, da DC nicht mehr dabei war, was mir sehr wichtig ist und auch wegen der Preispolitik, denn für 49,-€ im Jahr erwarte ich mehr.
Ich hatte auch Probleme durch verschwinden der Aufnahmeprogramierung und durch Winter-Sommerzeit umstellung usw.
Wäre noch erträglich gewesen, aber wie schon gesagt, das DC.
TVC inkl TVTV-EPG für 29,-€ + vieleicht 10 - 15 € für DV, dann ist es OK, aber darüber brauchen wir ja jetzt leider nicht mehr zu reden.

Was mir auch noch fehlte war ein Plugin, welches eben bei anderen Mediacentersotware gibt, um das Display (iMon) anzusteueren, es ist nämlich schön da unten des Sender und das EPG + bei Aufnahme zu sehn ob diese läuft, ohne den Fernseher einzuschalten.

Das Asehen von TVC in der heutigen Version möchte ich aber zu Abschluß loben, so schön ist sonst keine Mediacentersotware.

Schöne Grüße

Sir Pritz :cry:
Silverstone LC16, Atlon 64 XP 3200 939, Asus A8V deluxe WiFI, Segate 250GB SATA, 1024MB DDR-Ram (2x 512), Cinergy 1200-s, MSI NX7600 GL AGP, Sony KV32WD
Benutzeravatar
SirPritz
Expert
 
Beiträge: 128
Registriert: 24.11.2005 1:00

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon NoFear23m » 16.12.2008 8:49

@Sir Pritz
Das Plugin gab es mitlerweile sogar :D

Grüße Sascha
THERMALTAKE Mozart, ATX 580 Watt|Mb S-775 INTEL DP35DP, ATX|INTEL Core 2 Duo E6600, 2 x 2,40GHz, S-775|4 GB RAM| 1x 500 GB, 1x 1 TB SATA |ASUS EN7600GS Silent-HTD, 512MB (PCIe) |Audio onboard 7.1 HD Audio|KNC DVB-S2 HD mit Easy TV CI (Prem.), KNC DVB-S|1 x 17" TFT Touch, 1 x 19" TFT, 1 x 37" Samsung LCD|Vista x64|PowerDVD 7|TVc 4 Aktuell|Sconi V2 mit Harmony 1000 + Streamzap|UMPC Asus R2H
NoFear23m
Master
 
Beiträge: 523
Registriert: 24.04.2007 18:12
Wohnort: Österreich - Wien

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon Schorsch » 16.12.2008 10:43

sorry aber jetzt musste ich etwas schmunzeln und mich zurückerinnern, als ich, wie die V4 erschienen ist, 1 monat lang versucht habe diese zu erwerben.

es war für mich als österreicher einfach nicht möglich, da es einfach nicht möglich war ohne deutschen konto die V4 zu kaufen. was blieb mir somit anderes übrig als, als user der ersten stunde (ja ich war von anfang an dabei und habe alle versionen + dienste gekauft) alle dienste/packete bei sceneo/buhl zu kündigen und zur konkurrenz zu gehn.
und da war ich sicher nicht der einzige.

ich hab es damals schon gesagt, dass ich es einfach nicht verstehe, wie man kunden die geld los werden wollen, die möglichkeit nicht gibt, dies zu tun bzw wie sich sceneo es leisten kann, solche kunden auszusperren.

tjo

schade das ding HATTE echt potential.
Win XP SP2 | P4 3,2 GHz | 1 Gig RAM | ASUS P5P800-SE | GF5200 | 1 x 160 GB P80 SP1614C 7200 | KNC ONE | Sconi | Harmonie 525 | TVC3 latest Update | PowerDVD 7 | Silverstone LC17 |
TESTV4 | AMD 64 3700+ | 1 Gig | GF7600 | KNC1 | Sconi Harmonie 525 | PowerDVD7 |
Benutzeravatar
Schorsch
Expert
 
Beiträge: 326
Registriert: 28.07.2004 0:00

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon NoFear23m » 16.12.2008 15:50

Schon komisch

Ich habe als Österreicher damals beim Support angerufen und 3 Stunden später habe ich den Code per Mail bekommen.
Aber warscheinlich sind 3 Stunden zu langsam.
THERMALTAKE Mozart, ATX 580 Watt|Mb S-775 INTEL DP35DP, ATX|INTEL Core 2 Duo E6600, 2 x 2,40GHz, S-775|4 GB RAM| 1x 500 GB, 1x 1 TB SATA |ASUS EN7600GS Silent-HTD, 512MB (PCIe) |Audio onboard 7.1 HD Audio|KNC DVB-S2 HD mit Easy TV CI (Prem.), KNC DVB-S|1 x 17" TFT Touch, 1 x 19" TFT, 1 x 37" Samsung LCD|Vista x64|PowerDVD 7|TVc 4 Aktuell|Sconi V2 mit Harmony 1000 + Streamzap|UMPC Asus R2H
NoFear23m
Master
 
Beiträge: 523
Registriert: 24.04.2007 18:12
Wohnort: Österreich - Wien

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon Amokd0c » 19.12.2008 8:36

traurige geschichte das ganze ... aber wie sieht das denn jetzt aus, wenn ich meine freischaltungen aufgebraucht hab ??? und auf grund von neuinstallationen alle aufgebraucht hab ??? kann ich mich dann trotzdem an den kundencenter wenden ???

mfg doc
os: win xp pro, tvkarte: floppydtv c +ci modul mit alphacrypt light, mainboard: msi - k8n-neo 2 sockel 939 mit amd 3000+, 1,5gig ram, grafikkarte: ati 9550, wasserkühlung passiv, mce v2 fernbedienung, funk tastatur und maus, 5.1 system von canton, 32" lcd dvi eingang, kabel highspeed 30mbit/2mbit, cyberlink powerdvd 6
Amokd0c
Member
 
Beiträge: 47
Registriert: 13.04.2008 22:13
Wohnort: Schweinfurt / Bayern

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon abrafax_72 » 19.12.2008 10:48

Hallo,

wollte jetzt auch mal was dazu sagen. Produkt wird nicht weiter entwickelt heißt, es wird keine Updates/Patches mehr geben. Solange ein Vertrag läuft wird auch Buhl mit sehr großer Wahrscheinlichkeit, die Freischaltungen der Software vornehmen. Zumindes aus meiner Erfahrung der letzten Zeit kann ich nichts negatives über den Support von Buhl sagen. Gehe mal davon aus das Buhl das Premiumabo zum Ablauf kündigt oder neue Optionen vorschlägt. TVTV kann es ja weiter geben, da das sowieso ein exterens Produkt ist, was im Bonavista/TV Central Top umgesetz ist. DC gibt es ja jetzt schon nicht mehr aber vonCycontrol gibt es auch alternativen, die funktionioeren auch nur nicht so "komfortabel" wie in Bonaviste/TV Central.
System: AthlonX2-6000 - Gigabyte GA MA 790 GP DS4H - 8 GB RAM- ATI 4850 1 GB RAM - 640 GB SATA - Cynergie S PCI- Thermaltake Mozart - Vista 64 Ultimate - TVC 4 - Absolut TV 1.5.0.0 - PowerDVD 8 Ultra
abrafax_72
Newbie
 
Beiträge: 20
Registriert: 20.01.2007 13:44
Wohnort: Wilgartswiesen

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon abrafax_72 » 19.12.2008 10:57

An das Sceneo Team,

Buhl die Entwicklung stellt ein, okay. Wie sieht es aus daraus ein Opcen Source Projekt zu machen? Nur so eine Idee, das Produkt hatte für mich gigantisches Potential. Für mich gibt es derzeit nicht vergleichbares.
System: AthlonX2-6000 - Gigabyte GA MA 790 GP DS4H - 8 GB RAM- ATI 4850 1 GB RAM - 640 GB SATA - Cynergie S PCI- Thermaltake Mozart - Vista 64 Ultimate - TVC 4 - Absolut TV 1.5.0.0 - PowerDVD 8 Ultra
abrafax_72
Newbie
 
Beiträge: 20
Registriert: 20.01.2007 13:44
Wohnort: Wilgartswiesen

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon holkrause » 19.12.2008 13:13

Ich denke das kannst du vergessen. Sceneo hat mit Sicherheit viel Geld in die Entwicklung investiert. Das werden sie jetzt nicht für lau hergeben. Außerdem will Sceneo die aktuellen Versionen ja weiterhin verkaufen.
Holger

HTPC: DG965WH|E7200|DVB-S - KNC-1|Samsung Spinpoint 400GB+80GB|MX2600Pro Passiv|2 GB RAM|Harmony 885|Ultra-Sconi|
XP-Pro SP3|PDVD7.3.4102.0 Ultra|BDA 1.9.10.414|TVC 4.2.0.0
Server: ESC A780GM-A|AMD Sempron 1150|1 GB|NVIDIA 7200|1x80GB, 2 x 1TB|
WindowsHomeServer|PP1|LightsOut|

if ($ahnung == 0) {
read Wiki;
use search;
ask member;
}
Benutzeravatar
holkrause
Master
 
Beiträge: 667
Registriert: 03.10.2006 19:41
Wohnort: Hannover

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon Röchelhilpert » 20.12.2008 0:13

Eigentlich schade das es zu Ende geht. Die Perspektiven sahen so vielversprechend aus.
Für meinen Teil jedoch finde ich das Ganze jedoch als kleine Abzocke. Das die Entwicklung nicht mehr fortgesetzt
wird, stand mit Sicherheit schon vor dem Termin für die Abo-Verlängerung fest. Naja nun sind die 49€ nochmal in die
Tasche von Sceneo geflossen. Hat für mich irgendwie den kleinen bitteren Beigeschmackt.

Trotz alledem viel Glück den Sceneo´s bei weiteren Projecten ...
WinXP-Pro SP3, DFI-INF. RS482, AMD 64 x2 4200,
2 GB DDR-RAM, FloppyDTV-C, Nvidia 8500 GT, Cyberlink Power DvD 7.3 Ultra
Röchelhilpert
Member
 
Beiträge: 96
Registriert: 16.10.2007 12:18
Wohnort: Norderstedt

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon wkwapil » 20.12.2008 20:01

Röchelhilpert hat geschrieben:Für meinen Teil jedoch finde ich das Ganze jedoch als kleine Abzocke. Das die Entwicklung nicht mehr fortgesetzt
wird, stand mit Sicherheit schon vor dem Termin für die Abo-Verlängerung fest.
Ich versuch mal bei Buhl ein "gutes Wort" für Dich einzulegen, damit sie vor Bekanntgabe "schlechter Nachrichten" künftig auf jeden Fall den Termin berücksichtigen, zu dem Du Dein Abo abgeschlossen hast. :mrgreen:
Ich hatte Glück... bei mir wäre es im Januar erst soweit gewesen - puhhh grad noch rechtzeitig.
Sei mir wegen des zynischen Kommentars bitte nicht allzu böse... ist eh mein allerletztes Posting hier.

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch :v:
1. HTPC: OrigenAE S21T | XP Pro SP3 | DG965WH | E6400 | 3GB | 2600pro | FireDTV-C | FloppyDTV-S2
-->Blu-ray | HD DVD | Sconi | Harmony 895 | Alphacrypt TC SwRev 3.16
2. Test-PC: Vista32 SP1 | MSI-7235 | E6700 | 3GB | HVR-900 | KNC DVB-C | FireDTV-S | 3870oc
3. Kiste: ASUS P5Be | XP Pro SP3 | E6300 | 1GB | 7600GT | KNC-S2 o.CI (MoBo ist nicht zu empfehlen, läuft aber trotzdem)
4. Infocenter: HP Mediasmart Server | Windows Home Server | genug TB
Benutzeravatar
wkwapil
Beta Tester
 
Beiträge: 3948
Registriert: 01.10.2006 17:03

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon lucutus » 21.12.2008 13:55

O Possum hat geschrieben:Hallo liebe Community,

wie Ihr ja mitbekommen habt ist es still um TVcentral geworden und wir haben es lange und ausführlich diskutiert, bis zuletzt nach Alternativen und Lösungswegen gesucht, doch nun ist es amtlich: [b]Sceneo TVcentral wird von uns nicht mehr weiterentwickelt.



Jammerschade und wieder versinkt eine zukunfts trächtige Entwicklung in der versenkung oder fällt dem komerz zum opfer
ich hoffe die Herren von Buhl sind gnädig und geben den code frei damit user nicht föllig die blöden sind die dem prg die treue gehalten haben.

schade
denoch danke
und fröhliche weihnachten allen
Zuletzt geändert von lucutus am 21.12.2008 14:26, insgesamt 1-mal geändert.
lucutus
Silent Reader
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2008 13:47

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon holkrause » 21.12.2008 14:03

Was hat denn Data Becker mit TVC zu tun ?????
Holger

HTPC: DG965WH|E7200|DVB-S - KNC-1|Samsung Spinpoint 400GB+80GB|MX2600Pro Passiv|2 GB RAM|Harmony 885|Ultra-Sconi|
XP-Pro SP3|PDVD7.3.4102.0 Ultra|BDA 1.9.10.414|TVC 4.2.0.0
Server: ESC A780GM-A|AMD Sempron 1150|1 GB|NVIDIA 7200|1x80GB, 2 x 1TB|
WindowsHomeServer|PP1|LightsOut|

if ($ahnung == 0) {
read Wiki;
use search;
ask member;
}
Benutzeravatar
holkrause
Master
 
Beiträge: 667
Registriert: 03.10.2006 19:41
Wohnort: Hannover

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon lucutus » 21.12.2008 14:28

holkrause hat geschrieben:Was hat denn Data Becker mit TVC zu tun ?????

hab ich geändert kann vorkommen namen verwechselt
lucutus
Silent Reader
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2008 13:47

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon mt17 » 22.12.2008 10:49

wirklich traurig, jetzt wo es endlich mal gut läuft :(
Werden wenigstens im Zuge der EPG Verlängerung um € 30.- neue Sender eingepflegt?

Gruss Martin
1: P-M 2100, 2 GB Ram, ATI HD 2600 AGP passiv mit Catalyst v. 8.5, SATELCO EasyWatch HDTV PCI (DVB-S2) mit CI, WinXP SP2, IR Trans Remote
2: E4500, Intel DP35DP, 2GB Ram, 2x 2,5" Samsung HM100 , HIS HD4650iSilence 4 mit Catalyst v.8.11, onboard Audio mit optischem SPDIF Ausgang, Floppy DTV-S2, Vista SP1, PowerDVD Ulta 8, IR Trans Remote, Dign X15
Benutzeravatar
mt17
Expert
 
Beiträge: 251
Registriert: 11.04.2005 0:00
Wohnort: Wien

Re: Eine unbequeme Wahrheit: TVcentral Entwicklung eingestellt

Beitragvon Thorx » 24.12.2008 17:40

Tragisch tragisch - aber wohl auch, weil TVC 4 trotz Userdriven Development, am Massenmarkt vorbeientwickelt wurde.

Für mich war bisher die Killer-Applikation TVC, die Einbindung eines leistungsfähigen EPG´s.

Die Möglichkeit umfangreiche Medienbibliotheken, mit großem Aufwand, datenbankmäßig zu Verwalten ist wohl eher eine Sache von Freaks.

Zeitaufreibende Möglichkeiten zur Daten-Eingabe gab es ja zu genüge. Da ist es aber wahrscheinlich einfacher und zeitsparender physische CD´s und DVD´s zu verwalten.

Hätte man sich Centara oder Medion zusammen getan und einen kompletten maßgeschneiderten TVC4-Referenz-PC verkauft, dessen Entwicklung auch bei den System-Empfehlungen zum tragen hätten kommen können, sähe es vieleicht ganz anders aus.

Stattdessen hat der User mit seiner Hardware/Software-Konfiguration den Schwarzen Peter, wenn TVC nicht richtig lief.

Der gewöhnliche Nutzer hat für 49,- € mit TVC, zum großen Teil, nur ein halbgares Benutzerinterface bekommen, damit man den Media-Player und PVD per Fernbdienung steuern kann. (die Streamzap kann das auch standartmäßig).

Und z.B. Sat-Radio kann TVC V4 immer noch nicht aufnehmen.

Bei so einem mäßigen Preis-/Leistungs-Verhälnis und so einer Entwicklung in die falsche Richtung braucht man sich ja nicht zu wundern.
P4 Northwood 2.8 Ghz; Asus OEM-Bord (P800?); 2 GB RAM; KNC One DVB-S; NVIDIA FX 5200 AGP; WIN XP SP3 ; PDVD 6; TVC 4
Benutzeravatar
Thorx
Newbie
 
Beiträge: 12
Registriert: 18.04.2007 22:21

Nächste

Zurück zu TVcentral v4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste